< Vorheriger Artikel
02.08.2011 13:25 Alter: 8 yrs

Sozialpartnerschaft lohnt sich

Die Wirtschaftswissenschaften erkennen nun die Vorzüge von Kooperation an. Sie hilft, brachliegende Potenziale zu heben. Zum Thema veröffentlichte die Süddeutsche Zeitung jüngst einen Beitrag von Professor Birger P. Priddat und Dr. Klaus-W. West, Geschäftsführer der CSSA in Wiesbaden.



Der Beitrag fasst in sehr gedrängter Form wichtige Erkenntnisse der Studie „Leistungsfähigkeit der Sozialpartnerschaft in der Sozialen Marktwirtschaft“zusammen, die Birger P. Priddat im Auftrag der CSSA verfasst hat.

Die Kernthese: Wer sich heute das wirtschaftswissenschaftliche Wissen rund um die Stichworte Kooperation, Sozialpartnerschaft und Mitbestimmung anschaut, der erkennt, dass Konzeptionen ökonomischer Rationalität eine neue Wirtschaft der Kooperation in den Mittelpunkt stellen. Es ist nicht mehr zu bestreiten: Die theoretischen Erfahrungen zeigen, dass Kooperationen dem Unternehmen ebenso wie den Beschäftigten nutzen.

Der Artikel im Wortlaut

 


preloader preloader preloader preloader preloader preloader preloader preloader